Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:

Pastime with Good Company

Komponist: Henry VIII
Arrangeur: Sparke Philip
Gattung: Konzertwerk
Schwierigkeit: B
Dauer: 6:00 Minuten
Format: 23 x 30,5 cm
Besetzung: Blasorchester
Zu hören auf: siehe untenstehende CD-Empfehlungen!

PDF:

Tonprobe:



An den englischen König Heinrich VIII (1491-1547) erinnert man sich heute hauptsächlich als einen, der sich immer wieder seiner Ehefrauen entledigte. Als junger Mann schrieb Heinrich zahlreiche Lieder und  Gedichte und darunter ist "Pastime with Good Company", das er zu Beginn des 16. Jahrhunderts schrieb, zweifellos das bekannteste. Der Text erzählt von den Freuden der Jagd, des Tanzes und des Gesangs und wurde wohl zur Unterhaltung am Hof gesungen. Diese Bearbeitung macht das Stück für ein modernes Blasorchester spielbar, ohne den Geist des Origianls zu vernachlässigen.

130166
142,99