Trumpetism

Trumpetism

Komponist: Waldner Andreas
Gattung: für 3 Trompeten/Flügelhörner und Blasorchester
Schwierigkeit: C
Dauer: 6:10 Minuten
Besetzung: Blasorchester

PDF:

Tonprobe:



Im Jahr 2015 erteilte die STMK Wilten den Auftrag ein unterhaltendes Solostück für Trompete zu komponieren. Namentlich angelehnt an „Euphonism“ von Philip Sparke entstand das Stück „Trumpetism“, welches schließlich als Solostück für das gesamte Trompeten-Register konzipiert
wurde.
 
Bereits in der Einleitung wird das erste Thema des Werkes vorgestellt und anschließend von der Solisten-Gruppe übernommen. Diese präsentiert in weiterer Folge das Hauptthema, welches später vom gesamten Orchester aufgegriffen wird. In der Mitte der Komposition ändern sich Tempo und Harmonik ehe das Hauptthema in verbreiterter Form wieder auftaucht und die Grundlage für ein virtuoses Zwischenspiel der Solisten-Gruppe bildet. Eine musikalische Klammer bildend werden die bereits bekannten Themen abschließend noch einmal zitiert.

Artikel-Nr.: 209073
104,86