Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:

Tre Sentimenti

Komponist: Roost Jan van der
Gattung: Solo für Bassklarinette
Schwierigkeit: E
Dauer: 25:00 Minuten
Besetzung: Blasorchester
Zu hören auf: siehe untenstehende CD-Empfehlungen!

PDF:

Tonprobe:



Freude, Traurigkeit und Fröhlichkeit sind die drei Stimmungen, die Jan Van der Roost in diesem Werk für Bassklarinette und Blasorchester in ebenso vielen Sätzen vertonte. Während die Freude in einem rhythmischen, energiereichen und lebhaften Allegro zum Ausdruck kommt, setzt der zweite, langsamere Satz lyrische und melodische Akzente. Das schnelle Finale ist eine große Herausforderung an den Solisten. Auch das Blasorchester spielt in diesem musikalisch erfinderischen Werk eine weit mehr als begleitende Rolle.

135028
534,99

Optionen

Folgende Artikel sind zu obigem Titel erschienen: