Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:

Clarinet Concerto KV 622 (Mozart/Sparke)

Komponist: Mozart Wolfgang Amadeus
Arrangeur: Sparke Philip
Gattung: Solo für Klarinette
Schwierigkeit: D
Dauer: 25:00 Minuten
Format: 23 x 30,5 cm
Besetzung: Blasorchester
Zu hören auf: siehe untenstehende CD-Empfehlungen!

PDF:

Tonprobe:



Das Klarinettenkonzert schrieb Mozart im Jahr 1791 für den Virtuosen Anton Stadler, der auch für zahlreiche technische Verbesserungen an der Klarinette und am Bassethorn sorgte, wie z.B. Die Erweiterung des Tonumfangs bis zum C (und somit die Bassetklarinette erfand). Mozart schöpfte diese Möglichkeiten in seinem Werk voll aus. Anlässlich des Mozartjahres 2006 bearbeitete Philip Sparke nun sorgfältig das Werk für B-Klarinette und Blasorchester, ohne die musikalische Linie des Originals stark zu verändern.

134994
332,99

Optionen

Folgende Artikel sind zu obigem Titel erschienen: