Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:

A tribute to Harry James

Komponist: Coates Eric/Pestalozza Alberto
Arrangeur: Iwai Naohiro
Gattung: Solo für Trompete und Blasorchester
Schwierigkeit: D
Dauer: 5:49 Minuten
Format: A4
Reihe/Serie: New Sounds for Concert Band
Besetzung: Blasorchester
Zu hören auf: siehe untenstehende CD-Empfehlungen!

PDF:

Tonprobe:



Hauptsächlich vor dem Zweiten Weltkrieg war der Name Harry James ein Begriff. 1939 gründete dieser Trompeter/Komponist sein eigenes Orchester, mit dem er sehr erfolgreich auf Konzerttourneen war. Naohiro Iwai hat als Ode an Harry James dieses Werk für Solotrompete und Blasorchester geschrieben. Iwai verarbeitete darin die "Golden Oldies" "Sleepy Lagoon" und "Ciribiribin".

117039
149,99