Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:

Fancy Vienna

Komponist: Doss Thomas
Gattung: Solo für Trompete und Blasorchester
Schwierigkeit: D
Dauer: 10:53 Minuten
Format: 23 x 30,5 cm
Reihe/Serie: Solo Collection
Besetzung: Blasorchester
Zu hören auf: siehe untenstehende CD-Empfehlungen!

PDF:

Tonprobe:



Mit "Fancy Vienna" schrieb Thomas Doss erstmals ein Werk für ein Solo-Instrument im Jazzstil und zwar für den berühmten Jazz-Trompeter Thomas Gansch. Dessen Heimatstadt Wien mit ihren vielen Facetten diente ihm als reichhaltige Quelle der Inspiration. Den Fußstapfen eines Friedrich Gulda und Joe Zawinul folgend, war diese Arbeit für Doss ein spannendes Experiment, das in einer überzeugenden Komposition für Solotrompete und Blasorchester resultierte.

145617
244,99