Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können: Datenschutzerklärung.

Allgäuer Notenbüchle (CD)

Komponist: Kern Martin
Besetzung: Tonträger (CD)



Allgäu 4.
 
Volksmusikstücke für Blechbläserquartett.
"Nach der Veröffentlichung der "Allgäuer Bauernmusik" und der "Ober- und Westallgäuer Tanzbodenmusik" freue ich mich ganz besonders über das "Allgäuer Notenbüchle".
Die 4-stimmigen Blechbläserstücke sind im Aufbau und im Stil ein Querschnitt meines musikalischen Schaffens der letzten Jahre. An erster Stelle stehen dabei die Bearbeitungen originaler Bläsermelodien aus Allgäuer Musikantenhandschriften des 19. Jahrhunderts. Diese sind vor allem durch die Trio-From (oftmals mit einem 2. Teil im Trio" und die Melodie-Reihungen sehr interessant.
Meine Eigenkompositionen orientieren sich im Aufbau an der gängigen Musizierpraxis der Volksmusik im Alpenraum. Besonders charakteristische Stilelemente sind dabei für mich der Wechsel zwischen DUR und MOLL und die Bordunmusik des Mittelalters mit der dafür typischen Dudelsackquinte. Ein besonderes Klangerlebnis ist das "Weisenblasen". Die Jodler im "Allgäuer Notenbüchle" passen ganz besonders in die Musiklandschaft des Allgäus und runden die vorliegende Sammlung ab.
Mein ganz besonderer Dank gilt Berthold Schick und seinen Allgäuer Volksmusikanten sowie dem Aufnahmeteam für die einzigartigen Einspielungen und Abmischung. Allen Blasmusikfreunden wünsche ich mit der vorliegenden CD und der dazu erhältlichen Notensammlung "Allgäuer Notenbüchle" viel Spaß beim Musizieren und Freude beim Hören."
(Martin Kern, Buchenberg im August 2009)

Artikel-Nr.: 164476
15,00