Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:

Dublin Dances

Komponist: Roost Jan van der
Gattung: Konzertante Blasmusik
Schwierigkeit: B
Dauer: 8:20 Minuten
Format: 23 x 30,5 cm
Besetzung: Blasorchester
Zu hören auf: siehe untenstehende CD-Empfehlungen!

PDF:

Tonprobe:



In diese Werk verknüpfte Jan Van der Roost drei bekannte Melodien zu einem ansprechenden Ganzen: "Brian Borus’s" March, bekannt vor allem durch den Flötisten James Galway, ist geprägt von Flöten und Trommeln; dann folgt "The Minstrel Man", ein stimmungsvolles Lied, das in mehreren Instrumentierungen erscheint und schließlich – als Clou – "The Irish Washerwoman" im typisch irischen 6/8-Takt als fröhliches Finale dieses musikalischen Besuchs auf der ewig grünen Insel.

145552
174,99