Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:

Orpheus in the Underworld

Komponist: Offenbach Jacques
Arrangeur: Beek Wil van der
Gattung: Ouvertüre
Schwierigkeit: C
Dauer: 9:08 Minuten
Format: A4
Besetzung: Blasorchester
Zu hören auf: siehe untenstehende CD-Empfehlungen!

PDF:

Tonprobe:



Die berühmte Erzählung von Orpheus und Eurydike aus der klassischen griechischen Sagenwelt. Die Ouvertüre schrieb Offenbach nicht ganz alleine; Carl Binder fügte einige Stücke für eine Wiener Produktion dieser Operette im Jahr 1860 hinzu. Diese Stücke blieben seither Teil der Ouvertüre. Wil van der Beek schuf eine Transkription für Blasorchester dieser reizvollen Ouvertüre, die auch den berühmten "Can-Can" enthält.

133884
174,99

Optionen