Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:

    Gigue für Bläserquintett und Blasorchester

    Komponist: Kozeluh Leopold
    Arrangeur: Stanek Pavel
    Gattung: Bläserquintett und Blasorchester
    Schwierigkeit: B
    Dauer: 2:50 Minuten
    Besetzung: Blasorchester
    Zu hören auf: siehe untenstehende CD-Empfehlungen!

    PDF:



    Der Musikschriftsteller Charles Burney schrieb im Jahr 1789 über Leopold Anton Kozeluch (1747-1818): 'Seine Schöpfungen sind generell ausgezeichnet, mit gediegener Beschaffenheit und gutem Geschmack. ' Diese Attribute treffen sicher auch auf die 'Gigue ' zu. Hinzu kommt, dass die Kombination Bläserquintett und Blasorchester in der Schwierigkeitsstufe 3 (auch für die Solisten) doch eher selten anzutreffen ist. Dies alles macht die klassische Komposition von Kozeluch zu einer willkommenen Ergänzung des Bläserrepertoires.
    129422
    65,00

    Optionen

    Folgende Artikel sind zu obigem Titel erschienen: